TechnikEinsätzeOrganisationInformationenKontakt
Einsätze

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

Impressum | Facebook

Einsatzjahr 2006

Eine Auswahl unserer Einsätze im Jahr 2006

08.12.2006VerkehrsunfallEinsatznummer 7
Zwei Schwerverletzte und Sachschaden in Höhe von zirka 10 000 Euro waren bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Freitag gegen 5 Uhr auf der B 28 zwischen Reutlingen und Metzingen zu beklagen.
30.11.2006VerkehrsunfallEinsatznummer 404
Vier Verletzte und zweimal Totalschaden bei Verkehrsunfall auf der Hexham-Allee.
05.10.2006Salpetersäure ausgetretenEinsatznummer 350
Geringe Mengen Schadstoffe sind bei der Explosion zweier Trockenschränke in einem Betrieb in der Ulmer Straße in Metzingen am Donnerstag freigesetzt worden. Verletzt wurde dabei niemand.
25.09.2006Wohnungsbrand in der TalstraßeEinsatznummer 338
Zu einem Wohnungsbrand in die Talstraße rückte am 25.9.2006 die Metzinger Feuerwehr aus. Zwei Bewohner und ein Feuerwehrmann verletzten sich leicht. Aus der total ausgebrannten Wohnung konnte Häschen Anton gerettet werden.
21.09.2006Wohnungsbrand in NeuhausenEinsatznummer 331
Zu einem Großbrand in die Glemser Straße nach Neuhausen sind am Donnerstag Kräfte aus allen drei Metzinger Feuerwehrabteilungen gerufen worden. Gegen 13.45 Uhr war im ersten Obergeschoss der Bäckerei Winter ein Feuer ausgebrochen. Eine Person wurde verletzt.
31.07.2006Hochwasser nach UnwetterEinsatznummer 253
Ein heftiger Regen bescherte der Feuerwehr am Montag einen unruhigen Abend und sorgte für Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe. Vor allem rund um den Lindenplatz waren zahlreiche Keller und Geschäfte überflutet, nachdem der Ermskanal über die Ufer getreten war.
31.07.2006Hilfeleistung nach Verkehrsunfall mit LKWEinsatznummer 249
Vermutlich am Steuer seines schweren Sattelzuges eingenickt ist ein 32-Jähriger am Montagfrüh gegen 4 Uhr während seiner Fahrt auf der B 28/312 zwischen Metzingen und Reutlingen. Der Auflieger des Sattelzuges geriet so unglücklich auf die etwa ein Meter hohe Betontrennwand, dass er mit den Achsen an dieser hängen blieb.
18.07.2006Verkehrsunfall mit OmnibusEinsatznummer 227
Für einige Aufregung sorgte am Dienstagvormittag ein Verkehrsunfall mit einem Linienbus der RAB, der ohne Fahrer und auch ohne Fahrgäste wie von Geisterhand losgerollt war. Die Bergung übernahmen die Feuerwehr und ein Spezialbetrieb für Lastwagenbergungen.
13.07.2006First-Responder Einsatz: Unfall im ZirkusEinsatznummer 223
Auf das vor den Toren der Stadt gelegene Festgelände Bongertwasen wurden die First-Responder der Feuerwehr am 13. Juli gerufen. Dort war eine junge Artistin im Zirkus abgestürzt.
17.06.2006Großbrand in Glems - Wohnhaus vor der Flammenwand gerettetEinsatznummer 192
Defekte Heubelüftungsanlage legt landwirtschaftliches Anwesen in Schutt und Asche Großbrand auf einem Aussiedlerhof an der Eninger Straße im Metzinger Stadtteil Glems. Trotz massivem Einsatz der Feuerwehr brannte der Stall am Samstag bis auf die Grundmauern nieder. Verletzt wurde niemand. Acht Kühe und ein Pferd konnten in Sicherheit gebracht werden.
08.06.2006KüchenbrandEinsatznummer 180
Um 16.01 Uhr wurde die Abteilung Stadtmitte zu einer unklaren Brandmeldung gerufen. Diese stellte sich in der Folge als Küchenbrand in einem mehrgeschossigen Wohnhaus heraus.
19.04.2006Verkehrsunfall L378aEinsatznummer 136
Zwei Schwerverletzte gab es bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Metzingen und dem Reutlinger Ortsteil Reicheneck. Ein Autofahrer war in seinem Audi eingeklemmt.
19.04.2006Verkehrsunfall mit MotorradfahrerEinsatznummer 135
Um 11:28 wurden die First Responder der Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall gerufen, bei dem ein Motorradfahrer mit einem PKW kollidierte und erhebliche Verletzungen davontrug.
14.04.2006Brand im OutletcenterEinsatznummer 131
Mindestens 200.000 Euro Sachschaden bei Großbrand in der Neuffener Straße Großbrand mit hohem Schaden in einem Fabrikverkauf in der Neuffener Straße in Metzingen. Aus bislang noch unbekannten Gründen kam es in der Nacht zum Karfreitag zu einem Feuer, das eine Streifenwagenbesatzung entdeckte. Ein Polizist zog sich eine leichte Rauchgasvergiftung zu.
24.03.2006Betriebsunfall mit eingeklemmter PersonEinsatznummer 107
Um 11.36 Uhr wurde die Abteilung Stadtmitte auf eine Großbaustelle im Gewerbegebiet gerufen. Dort war ein 30 Jahre alter Arbeiter von einer umstürzenden Kältemaschine eingeklemmt worden.
21.03.2006Hilfeleistung nach VerkehrsunfallEinsatznummer 105
Um 16:38 Uhr wird die Abteilung Stadtmitte zu einer Hilfeleistung nach Verkehrsunfall gerufen, in dessen Folge sich dies als Unfall mit mehreren verletzten Personen sowie einer größeren Menge ausgelaufenen Kraftstoffes darstellt.
24.02.2006TierrettungEinsatznummer 77
Außergewöhnlicher Einsatz für die Abteilung Glems und den Führungsdienst der Feuerwehr Metzingen. Aus einer Jauchegrube musste ein Kalb befreit werden, das bei der Gemeinschaftsschuppenanlage Eselohr rund drei Meter tief eingebrochen war.
08.02.2006FahrzeugbrandEinsatznummer 66
Noch während der Einsatz auf der L 378 a läuft, wird die Abteilung Stadtmitte um 23.30 Uhr zu einem Fahrzeugbrand gerufen, der sich auf Grund der ersten Meldungen sehr dramatisch anhört.
08.02.2006Verkehrsunfall mit RettungEinsatznummer 65
Die winterlichen Straßenverhältnisse und vor allem spiegelglatte Straßen wegen überfrierender Nässe haben den Autofahrern erheblich zu schaffen gemacht. Der folgenschwerste Verkehrsunfall ereignete sich auf der L 378a zwischen Metzingen und Rommelsbach.