TechnikEinsätzeOrganisationInformationenKontakt
Einsätze

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

Impressum | Facebook

Einsatzbericht Heckenbrand
29.04.2015 (Einsatznr. 180)


Die Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst in Reutlingen alarmierte am Mittwoch gegen 18 Uhr die Feuerwehr Metzingen, Abteilung Stadtmitte, mit dem Stichwort Flächenbrand.

In der Nürtinger Straße brannte eine große Thuja Hecke auf einer Länge von rund 20 Metern. Das Feuer hatte bereits auf einen neben der Hecke liegenden größeren Holzstapel übergegriffen. Mit einem Trupp unter Atemschutz und einem Löschrohr wurde der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und somit eine Brandausbreitung verhindert. Zur Sicherung der Löschwasserversorgung ist ein weiteres Löschfahrzeug nachgefordert worden.

Das Polizeirevier Metzingen hat die Ermittlungen aufgenommen, da sich mehrere Jugendliche während des Brandausbruchs in der Nähe aufgehalten haben sollen.

Der Bahnverkehr musste während der Löschmaßnahmen nicht eingestellt werden. Nach einer Stunde konnten sämtliche Einsatzkräfte die Einsatzstelle wieder verlassen und einrücken.

Bereits vor einem Jahr ist an selber Stelle die andere Hälfte der Thuja Hecke auf einer Länge von über 30 Meter abgebrannt.

Eingesetzte Kräfte: ELW 1, HLF 16/12, TLF 16/25, MTW.