TechnikEinsätzeOrganisationInformationenKontakt
Einsätze

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

Impressum | Facebook

Einsatzbericht Verkehrsunfall mit Rettung
07.02.2021 (Einsatznr. 70)

Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Abend im Bereich der Einmündung der Industriestraße mit der Ausfahrt der B312. Bei unserem Eintreffen stand ein Fahrzeug rund 50m von der Straße entfernt im gut knietiefen Wasser des Brühlwiesenbachs. Der an den Beinen eingeklemmte Fahrer war noch im Fahrzeug und musste durch die Feuerwehr gerettet werden. Aufgrund des hohen Wasserstandes auf der Fahrerseite und der völlig durchweichten Böschungen war das ein nicht ganz einfaches Unterfangen. Gemeinsam mit der Feuerwehr Metzingen, dem Rettungsdienst des DRK-Kreisverband Reutlingen e.V. und dem Helfer vor Ort des DRK Ortsvereines Metzingen konnten wir den teilweise im Wasser sitzenden Fahrer aber nach kurzer Zeit aus seiner misslichen Lage befreien.
Parallel dazu baute ein Teil der Mannschaft eine Ölsperre unterhalb der Unfallstelle im Bach auf, damit sich eventuell austretende Betriebsstoffe nicht in der Umwelt verteilen konnten. Anschließend musste noch das Fahrzeug aus dem Wasser geborgen werden, so dass der Einsatz erst kurz vor Mitternacht abgeschlossen werden konnte.

Eingesetzte Kräfte: KDOW, ELW1, HLF16, WLF+AB-Rüst.

(Quellen: Text FW Riederich, Bilder FW Metzingen)