TechnikEinsätzeOrganisationInformationenKontakt
Einsätze

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

Impressum | Facebook

Einsatzbericht Brand bei Demontagearbeiten
19.10.2021 (Einsatznr. 692)


Überlandhilfe nach Riederich:

Im Keller eines Unternehmens in der Längenfeldstraße ist am Dienstagnachmittag, gegen 15 Uhr, ein Brand ausgebrochen. Nach aktuellem Kenntnisstand wurde dort ein leerer, mehrere tausend Liter fassender Stahltank mit einer Innenverkleidung aus Kunststoff mit einem Plasmaschneider zerlegt, wobei ein Feuer ausbrach. Der in der Folge entstandene, beträchtliche Rauch zog in mehrere Stockwerke des Gebäudes. Durch die Feuerwehr konnte der Brand schließlich abgelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden, auch durch den Rauchgasniederschlag, beträgt ersten vorläufigen Schätzungen zufolge 100.000 Euro. (Polizeipräsidium Reutlingen)

Eingesetzte Kräfte: 2 KDOW, LF10, HLF16, WLF+AB-Lüfter, GW-T.