TechnikEinsätzeOrganisationInformationenKontakt
Einsätze

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

Impressum | Facebook

Einsatzbericht Starke Rauchentwicklung in der Innenstadt
29.09.2014 (Einsatznr. 400)

Mehrere Anrufer meldeten der Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst in Reutlingen über die europaweite Notrufnummer 112 gegen 18:30 Uhr eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Sieben-Kelter-Schule bzw. des Hallenbades. Daraufhin wurde ein Großaufgebot von Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei in Marsch gesetzt.

An der Einsatzadresse angekommen konnte tatsächlich eine starke Verrauchung festgestellt werden. Bei der Erkundung des Metzinger Feuerwehrkommandanten Hartmut Holder  konnte jedoch keine Brandstelle gefunden werden. Nach einer viertelstündigen Suchaktion mit mehreren Funkstreifenwagen der Polizei wurde im Bereich des Gewanns Stauferweg eine nicht angemeldete Reisigverbrennung entdeckt.

Nach dieser Entdeckung konnten sämtliche Fahrzeuge den Einsatz abrechen und wieder zum Standort zurückkehren.

Im Einsatz waren ein Löschzug der Feuerwehr Metzingen Abteilung Stadtmitte, 3 Rettungswagen vom Rettungsdienst, der Rettungsdiensleiter, die DRK-Bereitschaft Metzingen mit einem Fahrzeug und die Polizei mit mehreren Einsatzfahrzeugen.