TechnikEinsätzeOrganisationInformationenKontakt
Home

Technik

Einsätze

Organisation

Informationen

Kontakt

Impressum | Facebook

13.05.2022

Neuer Leiter der Jugendfeuerwehr Metzingen

Einen Wechsel hat es in der Führung der Jugendfeuerwehr Metzingen gegeben. Im Rahmen einer Hauptversammlung ist Tiemo Schurr am 9. Mai zum neuen Jugendwart gewählt worden. Er löst damit Sascha Karp ab, der aus persönlichen Gründen sein Amt abgegeben hat, als Stellvertreter aber nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. Als weiterer Stellvertreter ist Michael Weiblen gewählt worden. Zuvor hatte Sascha Karp auf die Arbeit der letzten Jahre zurückgeblickt. Die Corona-Pandemie hat die Metzinger Jugendfeuerwehr vor große Herausforderungen gestellt, galt es beispielsweise den seit Jahrzehnten eingespielten Dienstbetrieb auf die Standorte Metzingen und Glems zu verteilen, was mit erheblichen Anstrengungen verbunden gewesen sei. Kommandant Hartmut Holder dankte dem scheidenden Jugendwart für seine stets engagierte Arbeit in den vergangenen sechs Jahren. Mit Tiemo Schurr tritt wieder ein ehemaliges Mitglied der Jugendfeuerwehr in die Führungsreihe. Der 27 Jahre alter Metzinger ist seit sechs Jahren Berufsfeuerwehrmann und derzeit bei der Landeshauptstadt in Stuttgart im Einsatzdienst.
Wir wünschen dem neuen Führungstrio viel Erfolg und Spaß bei ihren Aufgaben und stets ein glückliches Händchen. Ebenso möchten wir uns herzlich bei Sascha Karp, Markus Stiefel und Laura Fauser bedanken. Markus war 16 Jahre lang voller Begeisterung stellvertretender Jugendfeuerwehrwart, Laura 6 Jahre lang.

Das neue Führungstrio der Metzinger Jugendfeuerwehr (von links): Michael Weiblen, Tiemo Schurr und Sascha Karp.